Myanmar Luxury

Das goldene Land

Auf einmal scheint alles um Sie herum etwas langsamer abzulaufen. Die hektischen Gedanken verblassen mit jedem Atemzug und jedem Ochsenkarren, der an Ihnen vorüberzieht. Während Sie hier in der Straßenküche von Bagan einen unglaublich schmackhaften Teller Nudeln essen, hat Ihre Zeitreise in die Vergangenheit schon begonnen. Und nun entdecken Sie eines der schönsten und ursprünglichsten Länder Asiens – Myanmar, ehemals Birma. Das Land hat sich erst vor ein paar Jahren der Außenwelt geöffnet und ist somit für Entdecker ein wahres Paradies. Die historischen, kulturellen und landschaftlichen Schätze werden Sie in ihren Bann ziehen. Erleben Sie auf dieser exklusiven Rundreise die sagenhaften Highlights der Metropole Yangon, den romantischen Inle-See südlich von Taunggyi, der einstigen Königsstadt Mandalay, einer Fahrt auf dem Irrawaddy auf der Sancturay Ananda und die Tempelwelt im historischen Bagan. Lernen Sie die unterschiedlichen Facetten und die atemberaubende Schönheit Myanmars auf dieser luxuriösen Traumreise kennen.

Wichtiger Hinweis:

Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität je nach Beeinträchtigung zum Teil geeignet.
Wenden Sie sich gerne an uns für eine ausführliche Beratung und Handhabung der Flüge, Transfers und Unterkünfte.

Reise Anfragen

Vielen Dank, dass Sie Interesse an unseren Reisen haben und uns kontaktieren möchten. Wir melden uns nach Versand Ihrer Kontaktanfrage schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Alternativ können Sie uns gern direkt anrufen unter + 49 30 69 80 21 90.

Füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft aus. Vielen Dank im Voraus!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Alexander Chongkolnee

Alexander Chongkolnee

Select Travelist Asia

030 / 69 80 21 98
chongkolnee@select-luxury.travel
„Dieses Land und seine Millionen Eindrücke sind schon zu Fuß oder per Fahrrad einfach überwältigend. Aber eine Ballonfahrt am frühen Morgen über Bagans Landschaft mit seinen hunderten Tempeln – das ist wirklich ein absolut atemberaubendes Reiseerlebnis.“