Aqua Blu – Raja Ampat

Die 8-tägige sowie die 13-tägige Kreuzfahrt-Expedition unterwegs im Gebiet Raja Ampat sind visuelle Spektakel mit unübertroffener Meeresvielfalt, die Sie zu den besten Tauch- und Schnorchelplätzen der Erde führen. Raja Ampat, übersetzt „Vier Könige“, besticht durch die rätselhafte Schönheit seiner Karstinseln aus Kalkstein, die aus einem legendären Mythos hervorgegangen. Wer diesen Anblick mit seinen dramatischen Landschaften, geheime Lagunen, Buchten und Stränden zum ersten mal erlebt fühlt sich wie ein begeisterter, überwältigter Entdecker. Unterwegs in Raja Ampat bietet sich Ihnen die Möglichkeit, zwischen Ausflügen in die artenreichsten Gegenden der Welt Neuland zu betreten und zu staunen. Kurz gesagt, jeder Tag ihrer Reise ist wie eine preisgekrönte Reportage von National Geographic, nur direkt vor Ihren Augen und zum Greifen nah.

Raja Ampats erstklassige Wildtierexkursionen finden sowohl am Boden als auch unter Wasser statt. Hier ist der berühmte Naturforscher Alfred Russell Wallace aus dem 19. Jahrhundert auf Arten des Paradiesvogels gestoßen, die es nur in dieser Region der Erde gibt. Die atemberaubende Schönheit des Paradiesvogels von Wilson und des Roten Paradiesvogels und ihr hypnotisierendes Verhalten vor Ort in freier Wildbahn zu erleben, ist wohl eines der lohnenswertesten Naturerlebnisse des Lebens. Diese geflügelten Wunder leben hier neben 350 anderen Vogelarten, darunter Waldeisfische und Königspapageien. Auch am Strand pulsiert das tierische Leben. Die vielen Strände von Raja Ampat sind oft Nistplatz für Schildkrötenarten, einschließlich des pazifischen Lederrückens, der größten aller lebenden Schildkrötenarten auf der Erde, während das weltweit größte Netzwerk von Mangrovenwäldern Populationen von Dugong- und Jungfischen beherbergt. Raja Ampat ist außerdem ein von der indonesischen Regierung entworfenes Meeresschutzgebiet (Marine Protected Area, MPA).

Raja Ampat beheimatet die vielfältigsten Unterwasserlebensräume der Welt. Überall sorgen die vielen hypnotisierenden Schattierungen von Blau und Türkis der Gewässer von Raja Ampats für abwechslungsreichen Augenschmaus und laden Sie zum Abtauchen ein. Aufgrund der Vielfalt der Unterwasserlebensräume ist Raja Ampat eine blühende unterirdische „Metropole“, in der mehr als 1.300 Arten tropischer Meeresfische (etwa 50 % aller bekannten Arten) und mehr als 600 Arten Korallen (fast 75 % aller Arten) leben sowie Mantas, seltene Meeresschildkrötenarten und Schulhammerköpfe. Cape Kri in der Dampierstraße hält insbesondere den Weltrekord für die meisten Arten, die bei einem einzigen Tauchgang gezählt wurden (insgesamt 374). Diese einzigartige Unterwasserpracht der Natur befindet sich zufällig in der Mitte eines wichtigen Wanderungs- und Sammelgebiets für Wale und Delfinarten. Von großer Bedeutung ist auch die Tatsache, dass die Region der Treffpunkt des Indischen und des Pazifischen Ozeans, der so genannte Indonesian Throughflow, ist. Ein durchschnittlicher Höhenunterschied von 15 cm zwischen diesen beiden Ozeanen führt zu einem immensen Wasseraustausch, der neben Millionen von Wassermassen auch Unmengen von Eiern und Larven befördert, die so auch als wichtige Nahrungsquelle für Meerestiere dienen. Gleichzeitig hat das kühlere Wasser aus Tiefseegräben und -becken auch zur beeindruckenden Artenvielfalt von Raja Ampat beigetragen. Diese Umgebungen boten Meeresbewohnern in der Eiszeit Schutz vor Gletscherwasser und bieten heute natürlichen Schutz vor steigenden Meerestemperaturen, die zur Entfärbung anderer relativ ungeschützter Korallenlebensräume, einschließlich des Great Barrier Reef und der Malediven, geführt haben. Raja Ampat ist mit natürlichen geologischen Verteidigungsanlagen ausgestattet und somit die letzte Grenze der Natur.

Wichtiger Hinweis:

Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität je nach Beeinträchtigung zum Teil geeignet.
Wenden Sie sich gerne an uns für eine ausführliche Beratung und Handhabung der Flüge, Transfers und Unterkünfte.

Reise Anfragen

Vielen Dank, dass Sie Interesse an unseren Reisen haben und uns kontaktieren möchten. Wir melden uns nach Versand Ihrer Kontaktanfrage schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Alternativ können Sie uns gern direkt anrufen unter + 49 30 69 80 21 90.

Füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft aus. Vielen Dank im Voraus!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Dirk Gowin

Dirk Gowin

Ihr Ansprechpartner

030 / 69 80 21 92
gowin@select-luxury.travel

„Aqua Expeditions ist bekannt und beliebt für seine Flusskreuzfahrten. Doch falls Sie nicht nur mehr, sondern auch Meer erleben wollen, bietet Ihnen Aqua Expeditions auch dieses Vergnügen – auf der Aqua Blu, die im November 2019 in Indonesien auf Jungfernfahrt geht.
Ein geschliffener 15-Suiten-Solitär, der Sie gleich an drei verschiedene Destinationen in Indonesien bringt: Zum Komodo National Park, nach Ambon und zu den Gewürzinseln oder nach Raja Ampat, auch wenn Sie dort wahrscheinlich nicht alle 1.800 Inseln des Archipels ansteuern werden. Sieben oder zwölf Tage sind Sie jeweils unterwegs – gehören Sie zu den Pionieren auf diesem neuen Kreuzfahrtschiff der Extraklasse!“