Aqua Blu – Ambon & Gewürzinseln

Mit der neuen Aqua Blu nach Ambon und zu den Gewürzinseln
Die 8-tägige (und natürlich noch mehr die 13-tägige) Kreuzfahrt-Expedition über das Banda-Meer lässt ein fast vergessenes Kapitel der Weltgeschichte wieder aufleben und ist ein packendes Abenteuer zwischen Kultur, Natur und Tierwelt. Von der rustikalen indonesischen Hafenstadt Ambon aus startet die Aqua Blu nach Süden über das Banda-Meer zu den Gewürzinseln, einem Reiseziel von historischer Bedeutung, das sowohl mit unberührter Natur als auch mit Kultur ausgestattet ist. Als Herkunftsort der Muskatnuss, die einst mehr als Gold wert war, waren die Gewürzinseln (auch Banda-Inseln genannt) der Heilige Gral und der Sehnsuchtsorte berühmter Entdecker der Alten Welt, darunter Christoph Kolumbus und Ferdinand Magellan, die den Weg dorthin suchten, aber ihn nie fanden.

Irgendwann nach diesen großen Kapitänen wurden die Gewürzinseln doch entdeckt und die Niederländer errichteten und kontrollierten sie – mit einem Handelsmonopol für Muskatnüsse – von 1607 bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. In dieser Zeit errichteten die Holländer zahlreiche im Kolonialstil gehaltene Gebäude und umfangreiche Befestigungsanlagen. In den Städten und den ältesten Muskatplantagen der Erde sind diese Strukturen größtenteils auch heute noch sehr gut erhalten. Daher ist das Betreten der Gewürzinseln auch in unsere Zeit wie eine Zeitreise oder der Besuch in einem spektakulären lebenden Museum, in dem die Zeit scheinbar seit Jahrzehnten stillsteht und Jahrhunderte alte Relikte wie Fort Belgica neben reichen indonesischen lokalen Traditionen wie Muskatnussanbau und Kora-Kora-Kriegskanurennen existieren. Die Gewürzinseln bestehen aus einer Ansammlung von sieben Hauptinseln, darunter die besiedelten Banda Neira, Banda Besar und Pulau Run. Wenn Sie die Überreste der kolonialen Vergangenheit der Inseln erkunden, wie Kanonen, die buchstäblich neben traditionellen Dorfhäusern stehen, stoßen Sie möglicherweise als einer der ersten auf ein seit langem verlorenes Relikt oder Fort. Da es noch weiße Flecken auf der Landkarte in der Region gibt und die Gewürzinseln so abgeschieden von der Außenwelt sind, können Sie so zum Entdecker werden.

Die Gewürzinsel Expedition gibt ihrem Entdeckergeist auch die Möglichkeit, sich an einigen der landschaftlich schönsten Orte der Welt zurückzulehnen und zu entspannen. Molana und Pulau Run bieten traumhafte Sandstrände und eignen sich hervorragend zum Schwimmen, Angeln, Schnorcheln und Tauchen sowie für Dorftouren und Vogelbeobachtungen. Auf Banda Neira, die zu den Ambon Gewürzinseln gehört, ist der aktive Vulkan Gunung Banda Api mehr als nur eine fotogene Kulisse. Die Eruption des Banda Apis, der auch als “Feuerberg” bekannt ist, und dessen seewärts gerichteter Lavastrom führten 1988 zu einer Wiedergeburt von Korallen und Meereslebewesen, die Meeresbiologen überall in Erstaunen versetzte. 1994 stellten sie fest, dass Unterwasserthermalquellen und Nährstoffe der abgekühlten vulkanischen Lava das Wachstum spektakulärer Unterwassergärten angekurbelt hatten. Heute beherbergen die Gewürzinseln eine der farbenfrohsten und vielfältigsten Arten von Korallen und Meerestieren im ostindonesischen Archipel, darunter riesige Fächerkorallen, Mandarinenfische und Ambon-Drachenköpfe. Die Region Molucca, zu der die Gewürzinseln den südlichsten Teil bilden, ist auch eine „Übergangszone“ zwischen asiatischer und ozeanischer Fauna und Flora. Daher umfassen diese Inseln viele Arten, die in der Region einzigartig sind. Nicht nur das, die Region ist auch Teil der Zugroute für viele Vögel und Meerestiere. Fahren Sie mit der Aqua Blu über das Banda-Meer, entdecken Sie fantastische Riffe zum Schnorcheln und Tauchen sowie die Möglichkeit, Spinnerdelfine, Orcas und verschiedene andere Walarten zu beobachten. Währenddessen können sowohl endemische als auch Zugvogelarten entlang der Küste oder beim Wandern in den üppigen Wäldern beobachtet werden.

Wichtiger Hinweis:

Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität je nach Beeinträchtigung zum Teil geeignet.
Wenden Sie sich gerne an uns für eine ausführliche Beratung und Handhabung der Flüge, Transfers und Unterkünfte.

Reise Anfragen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Reisen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.
Alternativ können Sie uns gern direkt anrufen unter + 49 30 69 80 21 90.

Füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft aus. Vielen Dank im Voraus!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Dirk Gowin

Dirk Gowin

Ihr Ansprechpartner

030 / 69 80 21 92
gowin@select-luxury.travel

„Aqua Expeditions ist bekannt und beliebt für seine Flusskreuzfahrten. Doch falls Sie nicht nur mehr, sondern auch Meer erleben wollen, bietet Ihnen Aqua Expeditions auch dieses Vergnügen – auf der Aqua Blu, die im November auf Jungfernfahrt geht.
Ein geschliffener 15-Suiten-Solitär, der Sie gleich an drei verschiedene Destinationen in Indonesien bringt: Zum Komodo National Park, nach Ambon und zu den Gewürzinseln oder nach Raja Ampat, auch wenn Sie dort wahrscheinlich nicht alle 1.800 Inseln des Archipels ansteuern werden. Sieben oder zwölf Tage sind Sie jeweils unterwegs – gehören Sie zu den Pionieren auf diesem neuen Kreuzfahrtschiff der Extraklasse!“