Ruanda

Berggorillas hautnah

Sie atmen die feucht-kühle Morgenluft. Langsam lichtet sich der Frühnebel. Ihr Blick streift über das satte Grün des Regenwalds. Plötzlich entdecken Sie ihn auf einem Hügel: ein mächtiger Berggorilla. Der imposante Silberrücken blickt Sie unumwunden an. Auge in Auge mit ihm verharren Sie voller Ehrfurcht – und bekommen Gänsehaut. Ein unbeschreiblicher Moment, den Ihnen nur Ruanda bieten kann. Das „Land der tausend Hügel“ im Herzen des afrikanischen Kontinents besitzt durch seine Höhenlagen ein mildes tropisches Klima mit einzigartiger Tier- und Pflanzenvielfalt. Diese Fülle garantiert Ihnen reihenweise eindrucksvolle Begegnungen – nicht nur in den Wäldern der Virunga-Vulkane, wo die Berggorillas leben. Auch im dichten tropischen Hochgebirgs-Nebelwald des Nyungwe-Nationalparks spüren Sie die unbändige Kraft der Natur: Schimpansen schwingen sich lautstark von Ast zu Ast und bevölkern gemeinsam mit zahlreichen anderen Primatenarten die duftende Vegetation. Dazu zwitschern farbenfrohe Vögel ihre exotischen Melodien, während sich schlanke Antilopen anmutig durch den üppigen Dschungel bewegen. Ruanda, das ist ein unvergleichlich intensives Erlebnis, das alle Ihre Sinne beansprucht.

Wichtiger Hinweis:

Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität je nach Beeinträchtigung zum Teil geeignet.
Wenden Sie sich gerne an uns für eine ausführliche Beratung und Handhabung der Flüge, Transfers und Unterkünfte.

Reise Anfragen

Vielen Dank, dass Sie Interesse an unseren Reisen haben und uns kontaktieren möchten. Wir melden uns nach Versand Ihrer Kontaktanfrage schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Alternativ können Sie uns gern direkt anrufen unter + 49 30 69 80 21 90.

Füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder gewissenhaft aus. Vielen Dank im Voraus!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ljuba Behre

Ljuba Behre

Select Travelist

030 / 69 80 21 95
behre@select-luxury.travel

„Wie ein wunderschöner Teppich in unfassbar vielen Grüntönen überzieht der Regenwald die sanfte Hügellandschaft, die Heimat der Berggorillas. Die Begegnung mit den liebenswerten Wesen in ihrer natürlichen Umgebung war ein unvergleichlich schöner und friedlicher Moment, den ich nie vergessen werde.“